Gruppenvergewaltigung im Arriba – Polizei ermittelt auch beim zweiten Mädchen wegen Vergewaltigung

Wie wir bereits berichtet haben, kam es zur Vergewaltigung im Erlebnisbad Arriba. Die Zeitung Vorarlberg Online berichtet nun, dass nicht nur die 14. – jährige vergewaltigt wurde, sondern vermutlich auch das zweite, ältere Mädchen.

Nach mehreren Vorfällen dieser Art und insgesamt 226 Polizeieinsätzen im vergangenen Jahr 2015, hat der Betreiber nun drakonische Maßnahmen ergriffen und den Badespass für sämtliche männliche Badegäste massiv eingeschränkt.

 

Leave a Reply